Renommierte Weingüter Burgenland
Anmeldung zur Jahrespräsentation
28.11.2017 17:49 Alter: 143 days

Falstaff Rotweingala 2017

Paul Achs gewinnt bei den roten Jungweinen den Falstaff Grand Prix 2017 und Andi Kollwentz holt die Falstaff Reserve Trophy!


Im 127 Weine starken Feld des Blauen Zweigelts konnte Paul Achs das Stechen unter sieben Finalisten für sich entscheiden. Im Rahmen der Falstaff-Rotweinprämierung in der Hofburg Wien wurde er für seinen ungemein eleganten und finessenreichen Zweigelt "Alte Reben" 2016 mit dem "Junger Rotwein Grand Prix 2017" ausgezeichnet.

Als Sieger der Reserve Trophy geht dieses Jahr wieder Andi Kollwentz mit seinem reinsortigen Blaufränkisch Setz 2013 hervor und wiederholte damit den Erfolg aus dem Jahr 2013, wo er mit dem Blaufränkisch Setz 2009 die Reserve Trophy holte.

Wir gratulieren herzlich!

Fotos: © Falstaff Verlags GmbH/APA-Fotoservice/Schedl